16.06.2021

 

Es geht wieder los! Dank der Förderung unseres Gartenprojektes durch das Bündnis Neukölln hatten wir bei JACK die Möglichkeit unseren Garten in ein grünes Paradies zu verwandeln. Zusammen mit unseren Teilnehmerinnen haben wir im Mai Hochbeete gebaut, den Boden umgegraben, Setzlinge eingepflanzt und Samen ausgesät. Noch sind unsere Pflanzen zart und klein, aber wir hoffen, dass uns dieses Projekt nachhaltig begleitet und wir mit Beeren, bunten Blumen und Bienen belohnt werden.

Dieses schöne Projekt und unser kleines Paradies konnten wir direkt einweihen mit einem Tag der offenen Tür im Rahmen des Festivals Offenes Neukölln am 4. Juni. Ebenfalls organisiert durch das Bündnis Neukölln, hatten wir die perfekten Rahmenbedingungen für einen gemeinsamen Tag im Garten. Es wurde gelacht, gegessen und viel geredet. Auch die Kinder konnten den Nachmittag genießen, mit bunter Kreide den Boden verschönern und hatten viel Freude, sich um die Bewässerung der Pflanzen zu kümmern.

Die Wärme der Sonne, das Summen der Bienen zwischen den Blumen und die Möglichkeit, endlich wieder in Präsenz mit unseren Teilnehmerinnen zu lernen, lässt uns alle aufatmen und hoffen, dass wir wieder aktiver zusammen sein können.

Gartentag und Offenes Neukölln!